Public:Register für Gesundheitsberufe

aus www.bibwiki.at

(Weitergeleitet von Notiz:Gesundheitsregister)

Register für Gesundheitsberufe


2018 wird in Österreich das Register für Gesundheitsberufe eingeführt.


Inhaltsverzeichnis


Was ist das Register für Gesundheitsberufe? 

Das Register für Gesundheitsberufe ist eine Datenbank, in der in bestimmten Gesundheits- und Pflegeberufen tätige Personen mit ihren Ausbildungen und Zusatzqualifikationen eingetragen sind. Dabei werden nur jene Personen aufgenommen, die die entsprechenden Qualifikationen nachweisen können.

Grundsätzlich ist die Eintragung verpflichtend: Wer nicht eingetragen ist, darf keinen der betroffenen Berufe ausüben!

(Die Berufszulassungen von Ärzten und Ärztinnen sind auf der Website der Ärztekammer erfasst).


Welche Vorteile soll das Register für Gesundheitsberufe bringen? 

... für PatientInnen:  Bevor Sie die Dienste einer Gesundheits- oder Pflegeperson in Anspruch nehmen, können Sie nachlesen, ob diese im Register vertreten ist und über welche besonderen Qualifikationen sie verfügt.

... für die Personen, die in den genannten Gesundheits- und Pflegeberufen tätig sind: Wenn Sie die entsprechenden Qualifikationen nachweisen können, werden Sie im Register aufgenommen und erhalten einen Berufsausweis. Sie können leichter innerhalb Österreichs und der EU Ihren Arbeitsplatz wechseln. 

... für die ArbeitgeberInnen: Sie müssen die Unterlagen neuer MitarbeiterInnen nicht immer neu überprüfen und erfahren, ob deren Berufszulassung aufrecht ist. 

... für die Allgemeinheit: Das Register soll insgesamt mehr Transparenz herstellen und damit auch Planung von Ausbildungsplätzen und Qualifizierungsangeboten erleichtern.


Welche Berufsgruppen müssen sich im Register für Gesundheitsberufe eintragen?


Wie funktioniert die Eintragung? 

Wann muss bzw. kann ich mich registrieren? 
Wenn Sie bereits in einem der genannten Berufen tätig sind, können Sie sich im Zeitraum zwischen 1. Juli 2018 und 30. Juni 2019 im Register für Gesundheitsberufe eintragen. Wenn Sie hingegen erst nach dem 1. Juli 2018 in einem dieser Berufe zu arbeiten beginnen oder wieder einsteigen, so müssen Sie sich noch vor dem Beginn Ihrer Berufsausübung im Register für Gesundheitsberufe eintragen.

Wo kann ich mich registrieren?

Wenn Sie angestellt in einem dieser Gesundheitsberufe arbeiten, ist die Arbeiterkammer für die Registrierung zuständig.
Wenn Sie in einer großen Einrichtung arbeiten, so wird es wahrscheinlich auch möglich sein, dass Sie sich direkt im Betrieb registrieren lassen. Erkundigen Sie sich danach bei Ihrem Betriebsrat.
Wenn Sie freiberuflich oder ehrenamtlich in einem dieser Gesundheitsberufe arbeiten, ist die Gesundheit Österreich GmbH Ihre Ansprechpartnerin.


Was brauche ich, um mich registrieren zu lassen?

Welche Unterlagen Sie für die Registrierung benötigen, ist auf der Infoseite der Arbeiterkammer detailliert beschrieben. 


Links

Informationen auf den Seiten des Gesundheitsministeriums

Informationen auf den Seiten der AK

Strafregisterauszug


Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Artikel im bib-wiki können wir keine Gewährleistung übernehmen.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn wichtige Informationen fehlen oder nicht (mehr) stimmen.
KollegInnen mit Login sind herzlich eingeladen, den Text ggf. selbst zu ergänzen bzw. zu korrigieren!

Persönliche Werkzeuge