Public:Bildungsangebote für Menschen mit Behinderung

aus www.bibwiki.at

Bildungsangebote für Menschen mit Behinderung

In Österreich gibt es spezielle und integrative Angebote in der Erwachsenenbildung. Hier finden Sie eine Auflistung von spezialisierten Angeboten, die teilweise auch Menschen ohne Behinderung offen stehen. 


Inhaltsverzeichnis



Bildungsangebote für Menschen mit Lernbehinderung und kognitiver Behinderung


Bildungsangebote für sehbehinderte und blinde Menschen

  • Wien:
    SEBUS bietet Kurse in den Bereichen EDV, Wirtschaft, Recht, Sprachen und Kommunikation
    Für Jugendliche: Schule, Berufsorientierungslehrgang und Berufsausbildungen am Bundesblindeninstitut BBI
  • Oberösterreich:
    Das BBRZ Linz bietet Ausbildungen in den Bereichen EDV, IT-Technik, Buchhaltung, Bürokaufmann, BürogehilfIn
  • Steiermark:
    Die Technische Fachschule des Odilieninstitutes bietet Ausbildungen in den Bereichen Informationstechnik, Metallbearbeitung, Korbflechterei und Weberei

 

Bildungsangebote für gehörlose und hörbehinderte Menschen

  • Wien:
    EQUALIZENT – Qualifikationszentrum für Gehörlosigkeit, Gebärdensprache und Hörbehinderung bietet Kurse in den Bereichen EDV, Sprachen, Wirtschaft, Büro, Verkehr und Lagerwesen
    Bildungsberatung für gehörlose Menschen bietet die VHS Polycollege in 1050 Wien.
  • Salzburg:
    der Verband der Gehörlosenvereine in Salzburg organisiert Weiterbildungen v.a. nach Bedarf und individuell.
  • Tirol:
    KommBi, das Kommunikations- und Bildungszentrum für Gehörlose und Schwerhörende in Innsbruck bietet Kurse in Arbeitsrecht, Deutsch, Englisch, Mathematik und EDV
  • Die Plattform UNerHÖRT bietet Informationen in Gebärdensprache zu Berufen und zur Bewerbung.



Bildungsangebote für Menschen mit Körperbehinderung

  • Berufliches Bildungs- und Rehabilitationszentrum (BBRZ) www.bbrz.at


bib-wiki Links


Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Artikel im bib-wiki können wir keine Gewährleistung übernehmen.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn wichtige Informationen fehlen oder nicht (mehr) stimmen.
KollegInnen mit Login sind herzlich eingeladen, den Text ggf. selbst zu ergänzen bzw. zu korrigieren!


Zur Hauptseite

Persönliche Werkzeuge